Forschungsaktivitäten und Technologietransfer

Der Windkanal steht für Untersuchungen bei moderaten Reynolds-Zahlen zur Verfügung.  Von besonderem Interesse für Forschungsaufträge und Kooperationsarbeiten ist das laserbasierte Particle-Image-Velocimetry-Verfahren (PIV) zur Geschwindigkeitsmessung (siehe Seite Laborausstattung).

Laufende Forschungsprojekte

DropTRonic

Ziel des an der FHWS bearbeiteten Teilprojekts ist die Entwicklung, Implementierung und Validierung eines Modells zur Beschreibung der Tropfenentstehung in CIJ-Druckern (Continuous Ink Jet).

Projektleiter und Ansprechpartner ist Herr Prof. Dr. Möbus.

Laufzeit: 2018 bis 2021