Wichtige Information: 2G-Regel/Änderung der Zugangsvoraussetzungen für die FHWS-Gebäude

24.11.2021 | Allgemeine Meldungen

Mit sofortiger Wirkung gilt an der FHWS die so genannte 2G-Regel.

Dies bedeutet, dass Studierende und Beschäftigte, die die FHWS-Gebäude betreten möchten, entweder vollständig gegen das SARS-CoV-2-Virus geimpft oder von einer SARS-CoV-2-Virusinfektion genesen sein müssen und einen entsprechenden gültigen Nachweis sowie einen gültigen Lichtbildausweis beim Betreten mit sich führen müssen.

Für Studierende gilt in Prüfungen 3G+. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem an diese Meldung angehängten PDF-Dokument und der FHWS-Website.

Downloads
20211124_Hinweise_Corona_2G-Regel_01.pdf