Studiengänge

Die Studiengänge der Fakultät Maschinenbau decken ein großes Spektrum an Studieninhalten ab, die über die traditionelle Maschinenbauthemen (wie beispielsweise Fahrzeugtechnik oder Schweißtechnik) weit hinausgehen.

Bachelor Maschinenbau/Master Produkt- und Systementwicklung

Zum Wintersemester 2012/13 wurde der bisherige Diplomstudiengang Maschinenbau auf die Abschlüsse Bachelor und Master umgestellt (Bologna-Reform). Durch intensive Ausbildung in den Grundlagenfächern und eine gezielte Spezialisierung vermittelt der Bachelorstudiengang Maschinenbau den Studierenden eine breite Wissensbasis, die ihnen viele berufliche Chancen eröffnet. Darauf aufbauend wird der konsekutive Masterstudiengang Produkt- und Systementwicklung angeboten. Datenverarbeitung sowie die Bewertung nach ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten sind in das Studium integriert. Eine Brücke zwischen Theorie und Praxis bildet das praktisches Studiensemester. Zum Sommersemester 2020 wurde der Bachelorstudiengang Maschinenbau umstrukturiert und damit an die Herausforderungen der Zukunft angepasst.

Bachelor Wasserstofftechnik

Der zum Wintersemester 2021/2022 startende Bachelorstudiengang Wasserstofftechnik nimmt den Energieträger Wasserstoff, die Entwicklung, Produktion sowie den Betrieb von Wasserstoffanlagen und -Systemen in den Fokus.

Bachelor Mechatronik/Bachelor Mechatronics

Der Studiengang Bachelor Mechatronik bietet eine auf elektrische und elektronische Maschinenbauanwendungen spezialisierte Ausbildung. Während des Studiums werden auch für die Praxis relevante, informationstechnische Grundkenntnisse vermittelt. Alle Lehrveranstaltungen des Studiengangs werden in deutscher Sprache abgehalten. Über den Zwillingsstudiengang Bachelor Mechatronics ist es jedoch möglich, Mechatronik auch in englischer Sprache zu studieren. Mechatronik- und Mechatronics-Studierende können während des Studiums durch das TWIN-Modell zwischen deutsch- und englischsprachigen Lehrveranstaltungen hin und her wechseln. Beide Studiengänge werden von den Fakultäten Maschinenbau und Elektrotechnik paritätisch getragen und sind damit an der FHWS einzigartig.