FHWS-Card

Funktionen

Die FHWS-Card hat mehrere Funktionen, von denen Sie während Ihres Studiums Gebrauch machen können oder müssen.

Guthabenkarten-Funktion

Die FHWS-Card kann an den Automaten rechts und links neben dem Eingang zur Schweinfurter Mensa mit Geld aufgeladen und als Guthabenkarte benutzt werden.

Nahezu alle Automaten und Bezahlsysteme (Getränkeautomaten, IC-Print-Drucker des IT Service Center,...) an der FHWS arbeiten bargeldlos und akzeptieren nur die FHWS-Card. Sie können damit (alternativ zum Bargeld) auch Ihre Speisen und Getränke aus der Mensa bezahlen.

Studierendenausweis-Funktion

An manchen Veranstaltungen während Ihres Studiums können Sie nur teilnehmen, wenn Sie sich als Student/in der FHWS ausweisen können. Auch für manche Interaktionen mit den Hochschulservices der FHWS ist dies nötig. Die FHWS-Card ist Ihr Studierendenausweis.

Wichtige Information

Bitte halten Sie trotzdem immer ein amtliches Ausweisdokument (am besten Ihren Personenausweis oder europäischen Reisepass) bereit. Das gilt vor allem für die Teilnahme an Prüfungen: Die FHWS-Card ist kein Dokument zur eindeutigen Identifikation.

Semesterticket-Funktion

Seit dem Sommersemester 2016 gilt die FHWS-Card auch in Schweinfurt als Semesterticket. Als Student/in können Sie damit das komplette Busliniennetz der Stadtwerke Schweinfurt GmbH nutzen.

Bezahlt wird das Ticket über einen Aufschlag auf die Studienbeiträge, den alle am Standort Schweinfurt Studierenden zahlen müssen, um die zusätzlichen Kosten für jede Einzelperson so gering wie möglich zu halten.

Die Fahrpläne der Busse finden Sie auf der Website der Stadtwerke Schweinfurt.

Schließkarten-Funktion

Alle Türen der Maschinenbau-Labore besitzen ein elektronisches Schließsystem.
Die FHWS-Card kann dafür als Schlüsselkarte dienen, vorausgesetzt, Sie besitzen eine entsprechende Schließberechtigung.

Für einige Labore (beispielsweise das CAD-Labor) erhalten Sie die Schließberechtigung automatisch mit dem Beginn Ihres Studiums. Für andere Labore können Sie sie für einen begrenzten Zeitraum über den/die Leiter/in des Labors erhalten, sofern er/sie damit einverstanden ist und Sie den Zugang zum Labor für die aktuelle Phase Ihres Studiums (Projektarbeit, Master- oder Bachelorarbeit,...) benötigen.