Termine und Veranstaltungen

In Wirtschaft wie Gesellschaft schreitet die digitale Transformation voran. Die digitale Kompetenz ist heutzutage wesentlich für das Lernen, Arbeiten und die Teilnahme an Prozessen der Gesellschaft und befähigt dazu, kreativ wie konstruktiv mit den durch die Digitalisierung auftretenden Herausforderungen umzugehen. Menschen, Organisationen, Institutionen, Verbände sowie Unternehmen benötigen hierzu die notwendigen Kenntnisse und Kompetenzen am Wirtschaftsstandort Deutschland. Es geht um die berufliche, akademische Ausbildung sowie die kontinuierliche Weiterbildung von Berufsanfängern ebenso wie von Mitarbeitern und Führungskräften.

Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt und der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. (VDMA) veranstalten am Dienstag und Mittwoch, 3. und 4. März 2020, eine Digitalkompetenztagung. Ziel dieser Tagung ist es, eine Plattform bereitzustellen, bei der sich alle Prozessbeteiligten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Bildung, Verwaltung und Politik informieren und interdisziplinär austauschen können.

Grundsätzlich geht es in sechzig Beiträgen in Form von Workshops, Vorträgen, Kurzpräsentationen und Runden Tischen, die von verschiedenen Firmen, Vereinen, Berufsschulen, Hochschulen, Universitäten sowie Abteilungen der FHWS angeboten werden, um folgende Themen:

  • Digitalisierung der Arbeit: Wohin entwickeln sich Mensch und Technologie?
  • Digitale Kompetenz: Was brauchen Mitarbeiter und Führungskräfte für den digitalen Wandel?
  • Nachhaltigkeit: Wie kann die Bildung für die digitale Transformation gestaltet werden?

Die Fakultät Maschinenbau ist ebenfalls mit mehreren Vorträgen dabei:

  • Das Lehrkonzept "c-factory" - Kompetenzvermittlung für die digitale Arbeitswelt
    Prof. Dr. Winfried Wilke
  • Darstellung der Industrie 4.0 - Funktionalitäten anhand der Produktion eines Mini-Trucks
    Sabina Roman, Gerald Barthelmes
  • Computer spielen nicht Schach, sie machen nur Züge - aber verdammt gute Züge!
    Prof. Dr. Cord-Christoph Vogt

Weitere Informationen zur Tagung finden Sie auf der Tagungs-Website oder im PDF-Flyer unten.
Die Anmeldung zur Tagung ist kostenpflichtig und erfolgt über ein Online-Portal.

Details

Datum: 03.03.2020 bis 04.03.2020
Anschrift: Ignaz-Schön-Straße 11, 97421 Schweinfurt
Veranstalter: Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Die FHWS lädt alle Interessierten herzlich zum Studieninfotag 2020 ein. An den beiden Tagen kann jeder, der sich für Studiengänge interessiert, konkrete Fragen hat oder einfach neugierig ist, die Infoveranstaltung der Hochschule besuchen.

Würzburg: Mittwoch, 11. März 2020

Schweinfurt: Donnerstag, 12. März 2020

Plakat

Programm Studieninfotag 2020 Würzburg

Programm Studieninfotag 2020 Schweinfurt

Details

Datum: 11.03.2020 bis 12.03.2020
Veranstalter: Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Am Samstag, den 16. Mai 2020 findet an der FHWS die World Robot Olympiad (WRO) statt. Bei dieser Veranstaltung lassen Schülerinnen und Schüler selbst gebaute Roboter in verschiedenen Wettbewerben gegeneinander antreten.

Parallel dazu öffnet die Fakultät Maschinenbau beim Tag der offenen Labore ihre Labortüren für die Öffentlichkeit. Neben Wissenschaft zum Anfassen und Ansehen wird es dort ein umfangreiches Bewirtungsangebot geben. Kurzum: Appetithappen für Geist und Gaumen.

Weitere Informationen zu den beiden Veranstaltungen folgen in Kürze.

Details

Datum: 16.05.2020
Anschrift: Ignaz-Schön-Straße 11, 97421 Schweinfurt
Veranstalter: Fakultät Maschinenbau; TECHNIK BEGEISTERT e. V.